Ferienhaussiedlung Bhuj

Bhuj
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
© blocher partners
Architekten
blocher partners
Standort
Bhuj
Jahr
2018

Die Architekten von blocher partners haben im indischen Bundesstaat Gujarat eine großzügige Ferienhausanlage mit 650 Bungalows geplant. Unter Berücksichtigung nachhaltiger Kriterien und mit dem Einsatz recycelter Materialien entsteht ein Areal, das an eine Oase erinnert. Im Einklang mit der Natur erbaut, bieten die Häuser ihren Bewohnern ein hohes Maß an Lebensqualität. Realisiert wird das einprägsame Projekt in Zusammenarbeit mit einer gemeinnützigen Organisation, die neue Lebensperspektiven für benachteiligte Jugendliche schafft und das Know-how in der Region verankert.

Dazugehörige Projekte

  • Gemeindebetriebe Bonaduz/Rhäzüns, Forst- und Werkhof Crest Ault
    Walter Bieler AG
  • 3MFH Oberchärns
    Lengacher Emmenegger Partner
  • Haus in Inchigeelagh
    Markus Schietsch Architekten
  • Centre hospitalier 'Klinikum am Wörthersee'
    Dietmar Feichtinger Architectes
  • Passerelle Simone-de-Beauvoir
    Dietmar Feichtinger Architectes

Magazin

Andere Projekte von blocher partners

Breuninger
Stuttgart, Deutschland
Sport- und Lifestylestore Bründl
Kaprun, Österreich
Euro City Center West (ECCW)
Mannheim, Deutschland
Zen Department Store
Bangkok, Thailand
Filmmuseum
Frankfurt/M, Deutschland
Universität Heidelberg
Heidelberg, Deutschland